Anasayfa | Grundrechte

Die Vermächtnisse der Buchreligionen


YazdırEinem Freund senden

Die Offenbarungsschriften bzw. Buchreligionen haben 5 gemeinsame universale Werte und Vermächtnisse.

Diese Vermächtnisse, welche Teil jeder Buchreligion sind, sind folgende Werte:
Schutz der Religion, des Lebens, der Nachkommen, des Verstandes sowie der Schutz des Eigentums.

Der Schutz dieser fünf Vermächtnisse folgt aus dem, ihnen innewohnendem Nutzen oder Zweckmäßigkeiten.  Diese teilen sich in drei Ebenen auf:

 

1. Ebene, Notwendigkeit:

Die Nutzen oder Zweckmäßigkeit an die, die Religion und das weltliche Leben des Menschen gebunden ist. Die Notwendigkeit ist stärkste dieser Ebenen. Die Nichterhaltung der Vermächtnisse würde zum gesellschaftlichen Verfall und Zerfall führen. Die Religion des Islam misst daher dem Erhalt jener Vermächtnisse große Wichtigkeit bei. Es ist verpflichtend zum Erhalt von Religion, Leben, Verstand, Nachkommen sowie Eigentum, jenen Dingen Einhalt zu gebieten, welche Sie gefährden. Zum Erhalt der Religion wurde der Ǧihād verordnet; zum Schutz des Lebens wurde das Töten von Menschen sowie Selbstmord; zum Schutz des Verstandes wurde der Konsum von Alkohol und Drogen; zum Schutz der Nachkommen wurden Unzucht sowie die Verleumdung der Keuschheit und zum Schutz des Eigentums wurden Diebstahl und Betrug verboten (Ḥarām).

 

2. Ebene, Bedürfnisse:

Dies sind jene Nutzen oder Zweckmäßigkeiten, auf die der Mensch angewiesen ist hinsichtlich der Vorkehrungen zum Schutze der Religion, des Lebens, des Verstandes, der Nachkommen und dem Eigentum,  der Überwindung von Bedürfnissen und das Sichern einer gewissen Freiheit/Breite. Falls diese Zweckmäßigkeiten außer Acht gelassen werden, würde man in Schwierigkeiten geraten bzw. man würde die 1. Ebene der Notwendigkeit gefährden. Beispielsweise, die im Straßenverkehr notwendigen Dokumente; die Zulässigkeit von Lizenzen in Geschäftsbeziehungen. Das Verbot der Produktion und des Verkauf von alkoholischen Getränken, sowie das Verbot der Anhäufung von Beständen zwecks eines Monopols sind eine Art Bestandteil dieser Ebene.

 

3. Ebene, Vervollkommnung:

Diese realisieren nicht direkt den Kern der 5 Vermächtnisse und sind auch nicht in der Beschaffenheit zum direkten Schutz dieser gedacht. Allerdings dienen Sie als weitere Vorkehrungen zum Schutze der Vermächtnisse. Beispielsweise gehören eine schöne bzw. angemessene Kleidung sowie das sittliche Verhalten zu dieser Ebene.

Die Notwendigkeit bildet die erste, die Hindernisse die zweite und die Vervollkommnung die dritte Stufe. Falls es unter diesen Ebenen zu Konflikten kommen sollte, werden Sie in folgender Reihenfolge gemäß ihrer Stufe bevorzugt. 1. Notwendigkeit 2. Bedürfnis 3. Vervollkommnung

 

Selam & Dua


Fragenandenislam Team

 

Share this