Startseite

Ab wann zählt eine Tat als Zina?


YazdırEinem Freund senden
Kurze Beschreibung ihrer Frage: 
Ab Wann zählt man zu denjenigen die Zina begangen haben? Kann man auch mit Augen, Ohren, Händen usw. Zina begehen? Ab wann ist es Zina und was sind die Konsequenzen?
Antwort: 

Liebe Leserin, lieber Leser


Grundsätzlich ist Zina bei der Ausführung des eigentlichen Geschlechtsaktes erfolgt. Dieser Akt zählt zu einer der großen Sünden für die man sobald als möglich Allah um Vergebung bitten sollte. Desweiteren gibt es was als Zina der Augen oder der Ohren bezeichnet wird. Damit ist gemeint, dass jemand eine Person des anderen Geschlechtes bewusst und mit sexuellen Hintergedanken länger ansieht oder ihrer Stimme zuhört. Dies wird nicht unter den schweren Sünden gezählt und hierfür ist auch keine weltliche Strafe vorgesehen. Auch wird jemand der das Zina der Augen oder Ohren begeht nicht jemand angesehen der Zina begangen hat. Nichtsdestotrotz ist dies eine Sünde von der man Abstand nehmen sollte.


Selam & Dua 

Fragenandenislam - Team

Share this