Startseite

ist das Pflanzen von Bäumen oder Gewächs auf Gräbern gestattet?


YazdırEinem Freund senden
Kurze Beschreibung ihrer Frage: 
Stimmt das, dass wenn man z.B eine Blume auf ein Grab legt oder pflanzt, dass dann das Leid der Verstorbenen gemildert wird? Gibt es da einen hadith hierzu?
Antwort: 

Liebe Leserin, lieber Leser

 

um für die Seele der Verstorbenen zu beten, kann man die Grabstätte der Eltern, Verwandten und Freunde besuchen. Des Weiteren kann man durch einen solchen Besuch den Tod gedenken und sich von den Gelüsten der Welt loslösen.

 

Dass der Lohn der guten Taten, die man im Namen der Vestorbenen tut diese erreichen ist mit prophetischen Überlieferungen und dem Konsens ("Ijmā") festgelegt. Während man die Grabstätte der Verstorbenen besucht betet man zu Gott für sie, man rezitiert aus dem Qurʾan und der Lohn der guten Taten wird einem gebilligt. Das Pflanzen eines Baumes bei einer Grabstätte ist eine gute Tat. Es gibt prophetische Überlieferungen die besagen, dass das Pflanzen von Bäumen und Gewächs Anlass zur Linderung des Leids der verstorbenen Seelen gibt. Hier wird eine dargestellt;

 

Als Der Prophet Muhammad (s.a.v.) an einem Friedhof entlang lief, sah er zwei Tote in ihren Gräbern aufgrund einiger Kleinigkeiten leideten. Der eine der Toten in diesen Gräbern verbreitete zu Lebzeiten aus Gründen der Zwietracht Informationen und der andere hütete sich nicht vor Urin*. Daraufhin nam der Prophet (s.a.v.) einen nassen Zweig, brach ihn in zwei und stellte jeweils einen Teil auf beiden Gräbern auf. Als die Prophetengefährten, die dies beobachteten fragten warum er dies so gemacht hat, antwortere der Prophet (s.a.v.):

"Solange diese zwei Zweige nicht trocknen, gilt es zu hoffen, dass das Leid dieser beiden abnimmt." (Buhārī Cenāiz, 82; Muslim, İmān, 34; Abū Dāvud, Taharrāt, 26)

 

Das Tragen von Kränzen und Blumen zu Grabstätten entspricht einer nicht muslimischen Tradition und ist verpönt ("makrūh"). Das Aufhängen von Bildern an Gräbstätten ist ebenso nicht erlaubt.

 

Selam & Dua

Fragenandenislam - Team

 

*Zur Erklärung des Themas Urin und Hygiene im Islam http://www.fragenandenislam.com/soru/was-beschreiben-die-begriffe-istinc%C3%A2-und-istibra

Share this