Anasayfa | Qur´an

Ist die Zahl 19 im Koran wirklich ein Wunder (Mucize) ?


YazdırEinem Freund senden
Kurze Beschreibung ihrer Frage: 
Basierend auf dieser Sure im Heiligen Koran (74. Der Verhüllte - Al-Muddaththir) 74:30 Es hat über sich neunzehn (Wächter).
Antwort: 

Liebe Leserin, lieber Leser


Die Zahl 19 in dem zitierten Vers bezieht sich die 19 Engel welche die Wächter der Hölle sein werden. Das auf die Zahl 19 basierende "mathematische Wunder" wurde im 19. Jahrhundert von Rashad Khalifa aufgestellt, der zu einem späteren Zeitpunkt das Prophetentum für sich beanspruchte. Er behauptete, dass der gesamte Qur'an einen mathematischen Code aufweise und alle Verse mathematisch betrachtet ein Vielfaches von 19 darstellen würde. Hierbei machte er allerdings einige Fehler in der numerischen Bewertung der arabischen Buchstaben, so zähle er manchmal einen Doppelkonsonanten (schaddah) als ein manchmal als zwei Buchstaben um sie mit seinen Kalkulationen in Harmonie zu bringen. Desweiteren behauptete 2 Verse des Qur'an wären "Fälschungen" da diese nicht mit seiner 19-er Theorie im Einklang zu bringen sind. Aus diesen und mehreren Gründen wird diese Theorie vom Islam abgelehnt. 


Selam & Dua 

Fragenandenislam - Team


 

Share this