Startseite

Ist es eigentlich Bid'at, wenn man den Azan mit einem Mikrofon aufruft?


YazdırEinem Freund senden
Kurze Beschreibung ihrer Frage: 
Unser Prophet (a.s) benutzte ja auch keine Mikrofone, um den Azan aufzurufen.
Antwort: 

Liebe Leserin, lieber Leser


Den Azan mit einem Mikrofon auszurufen ist keine Neuerung (Bid'at) im Islam, denn das Mikrofon wird nur als Werkzeug verwendet um die Stimme des Mu'ezzin zu verstärken und stellt in sich selbst keine gottesdienstliche Handlung da.


Fragenandenislam - Team

Share this