Startseite

Propheten


YazdırEinem Freund senden
Kurze Beschreibung ihrer Frage: 
Stimmt es, dass 24 von den 25 Propheten, jüdisch sind? Danke für die Antwort :)
Antwort: 

Liebe Leserin, lieber Leser


Im Gnadenreichen Qur`ran werden die Namen von 25 Propheten erwähnt, wobei jedoch die gesamte Anzahl der Propheten laut eines Hadith* sich auf 124 tausend verläuft. Einigen von Ihnen wurde ein Buch gesendet, andere wiederum wurden mit dem Buch zuvor abgeordnet, befehligt. So wurde Aaron/Harun (a.s.) mit dem Buch von Moses/Musa (a.s.) als Wegweiser beauftragt. Johannes/Yahya (as.) und Zacharias/Zekeriya (a.s.) haben sich nach der Bibel, die an Jesus/ Isa (a.s.) offenbart wurde, gerichtet. Das Wichtigste für uns ist das Adam/Adem (a.s.) der erste und Hz. Muhammed (s.a.s.) der letzte Prophet ist. Zwischen diesen Beiden sind sehr viele Propheten gekommen und gegangen. Wir glauben an alle Propheten, die von Allah geschickt wurden, auch wenn wir nicht all ihre Namen und Lebensumstände kennen.

Quelle: Zeitschrift Zafer *

Der Begriff Hadîth (arab.: Mitteilung, Erzählung) wird in der islamisch-religiösen Terminologie für die Überlieferungen der Äußerungen des Propheten Muhammed (Allahs Segen und Friede auf ihm), ebenfalls seiner Handlungen oder seiner stillschweigenden Billigungen oder Ablehnungen von Handlungen, wenn sie in Seiner Gegenwart geschahen, benutzt.


Selam & Dua 

 

Fragenandenislam - Team

Share this